Kastell


aus: Am Grenzwall

Kastell, Castell - (vom Lateinischen castellum "Kleines Lager") im römischen Altertum und Mittelalter eine kleine Befestigungsanlage vor einem größeren befestigten Platz. Das Wort hat sich bis heute in vielen Ortsnamen erhalten. Im Gedicht Kastell für –> befetigtes Lager am Limes

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten