Geschirr


aus: Mit dem Hundeschlitten durch Alaska

Pferde: Beschirrung, Anspannung. Es ist das gesamte Leder- und Riemenzeug, das die Verbindung der Zugtiere mit einem Wagen herstellt.
Schlittenhunde: Beschreibt nur das (bei den Inuit aus Leder) um den Körper des Hundes liegende, aus Kunstfasern genähte Geschirr. Es wird in zwei grundsätzlichen Ausführungen passgenau für den einzelnen Hund genäht. Ersten die H-Back Geschirre, sie bilden ein H auf dem Rücken des Hundes, für die Wheeler, die Hunde direkt vor dem Schlitten. Sie ziehen die meiste Last. Zweitens die X-Back Geschirre, sie bilden ein X auf dem Rücken des Hundes, für die meisten der anderen Hunde. Sie gibt es in den unterschiedlichsten Größen S, M, L, XL und Untergrößen z.B.: XL , SXL, MXL, LXL etc., damit ein passgenauer Sitz am Hund gewährleistet ist.

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten