Esmeralda


aus: Lied der Spanienfahrer

Ist (span. Smaragd) ein weiblicher Vorname und ein Gesellschaftstanz im 2/4 Takt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Seinen Namen erhielt die Esmeralda nach einem Ballett von Cesare Pugni, in dem ein Chortanz mit diesen Schrittverbindungen vorkommt. Der Esmeralda frei ->der Tanz

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten