Küssen


aus: Der Trost des Obristen

Kuß, küssen – Berührung eines Menschen, auch eines Dinges, mit den Lippen zum Zeichen der Ehrerbietung, Freundschaft oder Liebe, war bei der Mehrzahl der Völker stets üblich. Im Lied Lippenkampf dichterisch für –> küssen

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten