fechten


aus: Haderlump

Fechten — In der Kundensprache (Rotwelsch) soviel wie betteln, vielleicht ursprünglich von entlassenen Landsknechten gebraucht. Die Bedeutung hängt entweder mit "bechten", d.h. mit den Gebräuchen am Perchtentag (Berchta), an dem Kinder Gaben sammelten, oder mit dem für Handwerker in einzelnen deutschen Städten eingerichteten Fechterspielen und -schulen zusammen. Fechten im Lied -> betteln.

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten