Der Seemann

Schon seit Kindheit wollt’ ich fort, um die Gunst

von mayer ( Jürgen Sesselmann )
 


Gruppenfassung :

von der CD :
TAVERNENLIEDER - Bockreiter singen mayer 1 (2002)

aus dem Liederbuch:
TAVERNENLIEDER (2005)


Worte :
Frühjahr 1980 / Juni 2001 mayer / © Jürgen Sesselmann
Weise : Frühjahr 1980 / 20. Juli 2000 mayer / © Jürgen Sesselmann



Ba-CD-1 - 2003 : Erstes überbündisches Bardentreffen ( Titel 16 ) - Ballade

Der Seemann — Schon seit Kindheit wollt' ich fort, um die Gunst des Lebens buhlen


We-CD-21 - 2018 : Werkstatt XXI ( Titel 13 ) - Gruppenfassung

Der Seemann — Schon seit Kindheit wollt' ich fort, um die Gunst des Lebens buhlen


Der Seemann (GruFa)

Werkstatt XXI

Die Hörprobe stammt von einer Studioaufnahme aus dem Jahr 2018. Sie ist der CD - Werkstatt XXI entnommen.

 

Die Geschichte des Liedes

 


Im Frühjahr 1980 saß ich des abends in meiner Holzhütte, um ein mehrstimmiges Lied für die Stimmlagen meines Ordens zu schreiben. Die einzelnen Strophen sollten im Solo von unserem Baßisten Horst gesungen werden und nur der Refrain sollte von der Gruppe im Ganzen gesungen werden, ähnlich dem Lied Die 12 Räuber. Damit die Geschichte des Liedes für eine Baßstimme glaubwürdig war, wählte ich dazu einen Seemann, der zum Piraten wurde, aus. Nach vielen Versuchen, denn ich hatte noch niemals einen mehrstimmigen Satz geschrieben, konnte ich das Lied eines Abends endlich fertigstellen. Im Orden wurde es fortan die "mayer-Oper" genannt, da der Melodie und dem Satz aber der nötige Biß für ein gutes Lied fehlte, wurde es in dieser Form im Orden nie gesungen. Vor lauter Mehrstimmigkeit hatte ich total vergessen, auch eine gute Melodie zu entwicklen. So landete die Oper des Seemanns wieder in der Schublade und ich entschied mich dazu, mich an keinen weiteren Sätzen mehr zu versuchen.
Mitte 2000 wurde die Oper im Zuge der Überarbeitung aller meiner Lieder bis etwa 2001 wieder aus besagter Schublade hervorgekramt und das Ganze in ein schlichte Gruppenlied mit 3 Strophen umgearbeitet. Natürlich war auch am Text einiges verbesserbar, das ich damals auch konsequent ausführte. Immer schwebte mir trotzdem eine alternative Balladenfassung vor, denn der vollständige Text (5 Strophen) bot sich hierfür besonders an. Aber bis zum heutigen Tag, wir haben inzwischen das Jahr 2012, habe ich noch nicht versucht diese Ballade fertig zustellen.


> zum Lied (Ballade)

> zum Lied (Gruppenfassung)

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten